α-Liponsäure wirkt in vielen enzymatischen Reaktionen, vornehmlich bei oxidativen Decarboxylierungen, als Coenzym. α-Liponsäure ist ein Radikalfänger und starkes Antioxidans, der im Körper verbrauchte Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E, Coenzym Q10 oder Glutathion regenerieren kann.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 2 ml
Methode HPLC
Indikation
Therapiekontrolle
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
Nach Gabe von 200 mg werden Maximalwerte von 1.000 µg/l erwartet
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand