Die Synthese von Albumin erfolgt in der Leber mit einer durchschnittlichen Syntheserate von 0,2 g Albumin/kg Körpergewicht und Tag, der Abbau geht über die Niere, den Gastrointestinaltrakt und in den Gewebezellen der Leber vonstatten.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum Liquor Urin
Menge 1 ml 1 ml 1 ml
Methode Nephelometrie/Turbidimetrie Nephelometrie/Turbidimetrie Nephelometrie/Turbidimetrie
Indikation
Atherosklerose-Risiko,Diabetische Nephropathie,Hepatopathien,Leberzirrhose,Oedeme
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Iserlohn
3.500- 5.300 mg_dl

Siegen
Erwachsene 3.500-5.000 mg_dl
Erwachsene >60 Jahre 3400 - 4800 mg_dl
Kinder 0 - 4 Tage 2800 - 4400 mg_dl
Kinder 4d - 14 Jahre 3800 - 5400 mg_dl

Gelsenkirchen
3.660-5.100 mg_dl
Alle Standorte
siehe Reiber-Schema
Alle Standorte
< 2,0 mg_dl
< 30 mg_24h
Frauen < 30 mg_g Kreatinin
Männer < 20 mg_g Kreatinin
Fremdleistung Nein Nein Nein
Akkreditierung Ja Ja Ja
Besondere Präanalytik Es sollten 2 Proben eines spontanen Morgenurins gemessen werden. Diskrepante Ergebnisse sollten über eine dritte Probe abgeklärt werden.
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand