Bestimmung der Blutgruppeneigenschaften an der Oberfläche der Erythrozyten. Am wichtigsten sind das AB0- und das Rhesussystem.
Irreguläre Erythrozytenantikörper (Alloantikörper) sind Antikörper, die sich gegen Erythrozytenantigene (Blutgruppenmerkmale) richten.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial EDTA (7,5 ml EDTA Monovette)
Menge 7 ml
Methode Agglutination
Indikation
Blutgruppenbestimmung,Mutterschaftsvorsorge,Transfusionen: nach den Richtlinien zur Blutgruppenbestimmung und Bluttransfusion gehört der Antikörper-Suchtest zu jeder Blutgruppenbestimmung
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Besondere Präanalytik Laut den Transfusionsrichtlinien ist für die Blutgruppenbestimmung ein gesondertes Röhrchen erforderlich.
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Röhren lt. Transfusionsrichtlinien beschriften (Name, Vorname, Geb.-Datum), Blut nur für Blutgruppenbestimmung abnehmen.

+ Probenversand