Untersuchungsdetails
Probenmaterial EDTA-Blut
Menge 2 ml
Methode Hybridisierung PCR
Indikation
Ehlers-Danlos-Syndrom, Typ VII,Phänotyp: Extreme generalisierte Überstreckbarkeit der Gelenke verbunden mit Gelenksubluxationen einhergehend mit angeborener beidseitiger Hüftluxation, Kleinwuchs, Osteoporose, OMIM 120150/130060,Sicherung der klinischen Diagnose
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Besondere Präanalytik Bitte schicken Sie für die Molekulargenetische Untersuchung ein separates EDTA-Röhrchen ein.
Nach Gendiagnostikgesetz ist die Einwilligung des Patienten zu dieser Untersuchung erforderlich.
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand