Antikörper gegen ds-DNA reagieren mit den doppelhelikalen Konformationsstrukturen des Desoxyribose-Phosphatgerüsts

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum (EIA) Serum (IFT)
Menge 1 ml 1 ml
Methode EIA IFT EIA IFT
Indikation
Kollagenosen,Lupus erythematodes,Verlaufskontrolle bei bekanntem SLE
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
< 10 u_l
Alle Standorte
siehe Befund BZ
Fremdleistung Nein Nein
Akkreditierung Ja Ja
Besondere Präanalytik Autoantikörper gegen ds-DNA werden überwiegend im aktiven Stadium eines SLE beobachtet. Korrelationen zwischen Titer und Krankheitsverlauf wurden beschrieben.
Letzte Aktualisierung: 19.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand