Freie Fettsäuren (FFS) sind physiologisch wichtige Energiesubstrate, deren Freisetzung durch Lipolyse im Fettgewebe an die Energiebedürfnisse des Körpers angepasst ist. Die vor allem bei adipösen Patienten erhöhten Konzentrationen an FFS stehen in Zusammenhang mit Typ 2-Diabetes, Leberzellverfettung und kardiovaskulären Erkrankungen.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 0.5 ml
Methode Photometrie
Indikation
Herzinsuffizienz,Hypoglykämiediagnostik,Insulinresistenz,V. a. peroxisomale Erkrankungen
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Besondere Präanalytik Serum tiefgefroren verschicken
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand