Der Nachweis von Fibrinmonomeren weist hin auf eine verstärkte Thrombinbildung (Hyperkoagulabilität). Die häufigsten Ursachen sind Trauma, Schock und Sepsiszustände.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Citrat-Blut bzw. Citrat-Plasma
Menge 2 ml
Methode Agglutination
Indikation
DIC und Verbrauchskoagulopathie,Hyperfibrinolyse
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
negativ
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand