Mit Hilfe der PCR werden Influenzaviren vom Typ A/H5N1 nachgewiesen

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Nasen-/Rachen-Abstrich
Menge ml
Methode RT-PCR
Indikation
Atemwegserkrankung mit hohem Fieber, Husten, Atemnot und Halsschmerzen. Im weiteren Verlauf können Durchfall, Lungenentzündung, Magen-Darm-Beschwerden und Erhöhung der Leberwerte auftreten
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
negativ
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Probentransport zum Labor innerhalb von 24 Std. bei Raumtemperatur

+ Probenversand