AIDS wird durch mindestens 2 Typen von humanen Immundefizienzviren (HIV) hervorgerufen, hauptsächlich von HIV-1. HIV-2 blieb im wesentlichen auf Westafrika und Indien beschränkt.

Nicht Namentliche Meldepflicht (mit speziellem Meldebogen) an das zuständige Gesundheitsamt ist, sofern der direkte (Erregernachweis) oder der indirekte (Antikörper) Nachweis auf eine Infektion hinweisen, gesetzlich vorgeschrieben (Paragraph 7, Absatz 3 des Infektionsschutzgesetzes).

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 2 ml
Methode Western-Blot Westernblot (Bestätigungstest)
Indikation
Positiver HIV-Screening-Test
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Störfaktoren: Hämolyse Nicht namentliche Meldepflicht gesetzlich vorgeschrieben (§ 7 (3) IFSG)

+ Probenversand