Untersuchungsdetails
Probenmaterial Citrat-Plasma
Menge 1 ml
Methode Koagulometrie, INR wird berechnet
Indikation
Blutungsneigung,Präoperative Gerinnungsuntersuchung,Verlaufskontrolle unter Antikoagulation
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte

Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Besondere Präanalytik Die INR ist nur zur Bewertung von mit Vitamin-K-Antagonisten antikoagulierten Patienten geeignet. Sie wird bei der Bestimmung der TPZ/des Quick-Wertes automatisch berechnet.
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand