Kryofibrinogen ist ein Komplex aus Fibrinogen, Fibrin und Fibrinspaltprodukten mit Albumin, Immunglobulinen und anderen Proteinen im Plasma, der sich in der Kälte bildet.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial EDTA-Plasma Serum
Menge 3 ml
Indikation
akrale Hautulzerationen,Autoimmunerkrankungen,Kälteintoleranz,Purpura
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte

Alle Standorte

Fremdleistung Nein Nein
Akkreditierung Ja Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Für die Bestimmung werden Serum UND EDTA-Plasma parallel benötigt. Die Blutentnahme und -verarbeitung bis zur Serum- und EDTA-Plasma-Gewinnung muss durchgehend bei 37°C erfolgen! Das Blutentnahmesystem (Röhrchen und Kanüle) muss vorgewärmt sein. Das entnommene Blut muss bis zur vollständigen Gerinnunung (ca. 30 Minuten) bei 37°C aufbewahrt werden (Brutschrank oder Wasserbad). Das Blut wird dann in der vorgewärmten Zentrifuge zentrifugiert. Nach Abhebern kann das so gewonnene Serum und EDTA-PLasma ohne besondere Maßnahmen ins Labor geschickt werden. Alternativ: Blutabnahme im Labor. Die Entnahme bei 37°C sollte auf dem Einsendeschein vermerkt werden.

+ Probenversand