Die Gattung Leptospira umfasst apathogene und pathogene Spezies. Die humanpathogenen Leptospiren werden in der Spezies Leptospira interrogans zusammengefasst. Leptospira interrogans ist ein 6-20 μm großes flexibles Schraubenbakterium.
Die Leptospiren dringen durch die Haut (Mikrotraumen) oder die Schleimhäute in den Körper ein. Die Inkubationsdauer beträgt 7-14 Tage. Anti-Leptospiren IgG und IgM sind meist erst 1-2 Wochen nach Erkrankungsbeginn nachweisbar.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 2 ml
Methode EIA
Indikation
Enzephalomyelitis,Fieber,Ikterus,Meningitis,Morbus Weil,Nephritis
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand