Mi-2-Autoantikörper zählen zu den Myositis-spezifischen Autoantikörpern (Myositis-Autoantikörper), serologischen Markern idiopathischer entzündlicher Myopathien wie Dermatomyositis und Polymyositis. Myositiden mit Mi-2-Autoantikörpern zeigen einen allgemein milderen Verlauf. Sie scheinen gut auf eine Steroid-Therapie anzusprechen und haben eine relativ gute Prognose.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 1 ml
Methode IFT
Indikation
Idiopathische entzündliche Myopathien bei Kindern und Erwachsenen
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund BZ
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand