Bei der autoimmunen Form des Vitamin B 12 Mangels finden sich in bis zu 90 % Anti-Parietalzellen-Autoantikörper, die sich gegen die a- und b-Untereinheit der Magen H+/ K+-ATPase richten. Bei der H+/ K+-ATPase handelt es sich um ein Wasserstoffionen transportierendes Enzym, das für die Bildung der Magensäure verantwortlich ist. Die H+/K+ ATPase gehört zu den elektroneutralen Ionenpumpen.
Ob eine Korrelation zwischen den Titern der Autoantikörpertiter und dem Schweregrad der Gastritis besteht, ist nicht gesichert.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 1 ml
Methode IFT
Indikation
Chronische Gastritis Typ A (autoimmun),Perniziöse Anämie
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Die simultane Bestimmung von Intrinsic-Faktor-AK wird empfohlen.

+ Probenversand