Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 2 ml
Methode Photometrie
Indikation
Intoxikation,Therapiekontrolle
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
therap. Bereich bis 300 mg_l
toxisch > 300 mg_l
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Hinweise zur Präanalytik

Der therapeutische Bereich für entzündungshemmende Wirkung beträgt 150–300 mg/l. Der therapeutische Bereich für analgesische und antipyretische Wirkungen liegt bei unter 60 mg/l. Spiegel von 300 mg/l Salicylsäure werden häufig bei einer Erhaltungsdosis bei der Behandlung von akutem rheumatischen Fieber erreicht; diese Spiegel befinden sich innerhalb des toxischen Bereichs für Salicylate. Serumkonzentrationen über 300 mg/l sind im Allgemeinen toxisch, weshalb bei diesen Konzentrationen eine Hämodialyse in Erwägung gezogen werden sollte. Konzentrationen über 600 mg/l sind gewöhnlich tödlich.

+ Probenversand