Scl-70 Auto-AK (Antikörper gegen Topoisomerase I) finden sich bei
– Sklerodermie (systemische Sklerose) in bis zu 60%; die diagnostische Spezifität beträgt nahezu 100%; Patienten mit Scl-70 Auto-AK tragen ein erhöhtes Risiko für ausgedehnte Hautveränderungen und eine Beteiligung innerer Organe (insbesonders Lungenbeteiligung).
Die AK-Bestimmung ist zur Frühdiagnostik der Sklerodermie und zur Feststellung einer ungünstigen Prognose geeignet.
– SLE in bis zu 10%

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum (FIA) Serum (Blot)
Menge 1 ml 1 ml
Methode FIA FIA
Indikation
Kollagenose,Sklerodermie
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
< 7 u_ml
Alle Standorte
siehe Befund
Fremdleistung Nein Ja
Akkreditierung Ja Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand