Niedrige Titer von TPO-AK können bei fast allen Schilddrüsenkrankheiten, sowie besonders im höheren Alter auch bei Normalpersonen auftreten, während hohe Titer auf eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse hinweisen – insbesondere auf eine chronische Thyreoiditis Hashimoto oder einen Morbus Basedow.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 1 ml
Methode LIA
Indikation
Hypo- und Hyperthyreose,Morbus Basedow oder Hashimoto,Struma,TSH-Anstieg,V. a. Autoimmunthyreoiditis
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
< 60 u_ml
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand