Gaben von 2-8 mg führen nach 1-2 Stunden zu maximalen Plasmakonzentrationen von 4-16 µg/l. Die biologische Halbwertzeit beträgt 3-5 Stunden.

Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge ml
Methode LC/MS
Indikation
Therapieüberwachung
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
maximal 4-16 myg_l
Fremdleistung Ja
Akkreditierung Ja
Letzte Aktualisierung: 08.11.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand