Untersuchungsdetails
Probenmaterial Serum
Menge 2 ml
Methode CMIA EIA
Indikation
Intoxikation,Therapiekontrolle
Referenzbereich / Entscheidungsgrenze Alle Standorte
therap. Bereich
max. 20-40 µg/ml 1 Stunde nach Gabe
min. 5-10 µg/ml bei 12-stdl. Gabe
min. 5-15 µg/ml bei 6-stdl. Gabe
Fremdleistung Nein
Akkreditierung Ja
Besondere Präanalytik Bei iv. Dauerinfusion: 15-20 mg/l (in Einzelfällen können auch höhere Spiegel sinnvoll sein; ggf. Rücksprache unter 0209-1586-133);Entnahmeempfehlung: Talspiegel: vor der nächsten Gabe;Spitzenspiegel: ca. 1 Stunde nach i. v. Gabe
Letzte Aktualisierung: 05.12.2019

+ Allgemeine Präanalytik und Probenkennzeichnung

+ Probenversand